Logo
Anmeldung zur Qualifizierungsveranstaltung
Logo

Q Medizintechnik konkret: Infusionstechnik der Firma B. Braun

Zielgruppe/Voraussetzungen

Medizinprodukte-Beauftragte und interessierte Anwender_innen

Ziel

Die Verwendung von Medizintechnik ist heute aus der Versorgung unserer Patientinnen und Patienten nicht mehr wegzudenken, sie leistet einen wertvollen Beitrag zur Genesung, ist oftmals lebensrettend, birgt aber auch Gefahren. Um die Patienten- und die Anwendersicherheit zu erhöhen, sind Einweisungsmaßnahmen unabdingbar und auch in der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) gesetzlich vorgeschrieben. Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe wird im Sinne eines „Train the Trainer-Konzeptes“ medizintechnisches Wissen zu diversen Themenschwerpunkten bzw. Geräteklassen mit sehr praxisorientiertem Fokus vermittelt. Themenschwerpunkte einer jeden Veranstaltung sind die Bedienung, Zweckbestimmung, Fehlervermeidung, physikalischen Grundlagen und die Aufbereitung des jeweiligen Medizinproduktes. Ziel ist es, vor allem Medizinproduktebeauftragten Wissen zu vermitteln, das sie als Multiplikatoren an weitere Anwender:innen weitergeben können. Der Besuch dieser Veranstaltungsreihe qualifiziert die Medizinproduktebeauftragten auch Einweisungen für bestimmte Medizinprodukte mit besonderem Gefahrenpotential, sogenannte „Anlage 1 Geräte gemäß MPBetreibV“ durchzuführen, denn nur sie sind nach einer Herstellereinweisung, wie in diesem Format, dazu berechtigt. Selbstverständlich sind neben den Medizinproduktebeauftragten auch alle interessierten Anwender:innen herzlich willkommen.

In dieser Veranstaltung erfolgt die Einweisung in Infusionstechnik.

Inhalte

Trainer_in

Lenort, Anne

Krauß, Terence

Termine

Termin Raum

Di. 13.08.2024 (12:30 - 15:00) Hörsaal G (I01-H0-1130)(104 Plätze)

Online-Anmeldung bisDi. 16.07.2024 00:00