Logo
Anmeldung zur Qualifizierungsveranstaltung
Logo

Q „Unconscious bias“ in Berufungsverfahren

Zielgruppe/Voraussetzungen

(zukünftige) Mitglieder von Berufungskommisionen

Ziel

Die Sensibilisierung für das Phänomen „Unconscious Bias“ stärkt die Entscheidungs- und Führungskompetenz der Teilnehmenden. Sie lernen das eigene Verhalten zu reflektieren, damit Entscheidungen vorurteilsfreier und dadurch objektiver und leistungsgerechter getroffen werden können. Neben theoretischen Wissen werden auch praktische Übungen durchgeführt.

Inhalte

Inhalte des Workshops:

Trainer_in

Pengel, Anjana

Prien-Kaplan, Johanna Henrike

Nelle, Nadine

Termine

Termin Raum

Mi. 19.06.2024 (08:30 - 16:00) Konferenzraum an der MHH-Lounge / Haupteingang (Gegenüber Information)(18 Plätze)(Zuständig: Veranstaltungsmanagement Tel: 9500)